Rezension "Schattentraum - Hinter der Finsternis" (Band 1)





Titel: Schattentraum - Hinter der Finsternis

Autor/in: Mona Kasten
Seitenanzahl: 410 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Alter: k.A.
ISBN: 978-3-1502-84151-3
Preis: € 2,99 [D] (eBook)
Kaufen: Amazon
Genre: Jugendbuch, Roman, Fantasy
Reihe: 1|3




Nach dem Tod ihrer Mutter wünscht sich Emma nichts sehnlicher, als der Finsternis zu entfliehen, die sie seitdem heimsucht. Womit sie dabei nicht rechnet, ist Gabriel, der plötzlich in ihr Leben tritt. Mit seinem arroganten Charme nimmt er ihre Gedanken völlig für sich ein. Doch die Dunkelheit lässt Emma nicht los. Alpträume, in denen ihr Schattenwesen erscheinen, machen ihr das Leben schwer. Und auch Gabriel ist nicht der, der er vorgibt zu sein – jede seiner Berührungen könnte sie in den Abgrund ziehen. Bald weiß Emma nicht mehr: Was ist Traum und was Wirklichkeit? 

Aufbau:
Den Aufbau des Buches fand ich super gewählt. Es beginnt während Emma mit ihren Vater in eine neue Stadt zieht und lernt mit Emma sich zurecht zu finden. Das gefiel mir schon sehr gut. Auch die Situation auf die das Ende hinaus läuft, fand ich sehr gut gewählt. Dadurch gibt es eine schöne Spannungskurve, die mich echt mitgerissen hat.
Ich war auch echt positiv überrascht, dass der Roman nicht eine gewöhnliche Liebesstory war. Es gab auch einen total interessanten Fantasyeinschlag mit dem ich nicht gerechnet habe.

Gestaltung:
Die Gestaltung des Buches finde ich einfach toll. Leider, habe ich 'nur' das Ebook gelesen. Aber irgendwann kaufe ich mir noch das Buch, damit ich dieses schöne Buch in mein Regal stellen kann.

Charaktere:
Die Charaktere fand ich einfach total toll. Emma war für mich eine super Protagonistin, die ich total in mein Herz geschlossen habe. Genauso wie ihren Vater und ihre Großmutter. Auch die anderen Charaktere finde ich toll.
Ich bin gespannt, ob die Charaktere sich in den Folgebänden verändern und wie die Autorin das umgesetzt hat.

Ende:
Das Ende fand ich sehr spannend. Es war für mich in dieser Form nicht vorhersehbar. Mehr möchte ich zum Ende auch nicht verraten. Außer, das es mir sehr gut gefallen hat.


Der Aufbau war zwar nichts neues, aber für mich persönlich kann man einen Aufbau nicht perfekter wählen. Auch die Gestaltung ist echt toll. Die Charaktere habe ich total ins Herz geschlossen und ich möchte jetzt schon nicht, dass die Reihe endet oder einen von diesen Charakteren eventuell etwas schlimmes widerfährt. Das Ende kam für mich echt überraschend und ich habe echt total mitgefiebert. Ich freue mich schon tierisch auf den zweiten Band.
Insgesamt kann ich diesen Auftakt einer Trilogie wirklich empfehlen!

5/5 Schmetterlinge für "Schattentraum - Hinter der Finsternis" von Mona Kasten.

Kommentare:

  1. Das Buch habe ich mir auch mal als Ebook ergattern können, muss ich unbedingt mal anfangen.

    Liebste Grüße aus Hamburg
    Jenny von http://jemasija8.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jenny,
      vielen Dank für deinen Kommentar. :)
      Das Buch lohnt sich auf jeden Fall zu lesen.

      Liebe Grüße,
      Kathi. ♥

      Löschen
  2. Hallo liebe Kathi :)

    Ich kenne das Buch leider noch nicht, aber was du darüber schreibst klingt wirklich toll, also landet es gleich mal auf meiner Wunschliste xD

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lisa,
      vielen Dank für dein Kommentar. :)
      Das Buch ist auf jeden Fall lesenswert.

      Liebe Grüße,
      Kathi. ♥

      Löschen
  3. Tolle Rezension! Einfach frei heraus, fasst das wichtigste zusammen und lässt sich schnell durchlesen :) Ich habe dir gerade eine E-Mail geschickt :)

    Viele liebe Grüße
    Mariella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mariella,
      vielen Dank für dein Kommentar! :)

      Liebe Grüße,
      Kathi. ♥

      Löschen

Ich würde mich sehr über ein Kommentar von dir freuen! Danke schön :)

Design and Content © Kathis Bücherstapel | 2012-2017.
Impressum + Disclaimer | Datenschutz