Rezension "Selection" (Band 1)




Titel: Selection
Autor/in: Kiera Cass
Seitenanzahl: 368 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-737-3618-80
Preis: € 16,99 [D] (Gebundene Ausgabe)
Kaufen: Fischer | Amazon
Genre: Jugendbuch, Dystopie
Reihe: 1|5 (7)



35 perfekte Mädchen – und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, den sie gar nicht begehrt? Und will sie auf Aspen verzichten, ihre heimliche große Liebe? 


Aufbau:
Die Geschichte wird aus der Sicht von der 17 jährigen America Singer geschildert. Sie beginnt kurz bevor bekannt wird, dass das Könighaus ein Casting veranstalten möchte.
Dieser Anfang ist sehr gut gewählt, denn so lernt man erst einmal America und ihr Leben vor dem Casting kennen. Anschließend macht der Leser mit ihr die Reise zum Casting und bekommt so alles Stück für Stück beschrieben.
Der Plot war für mich demnach sehr interessant und man konnte alles sehr gut mit America kennen lernen. Das hat mir wunderbar gefallen.
Dieser Aufbau wirkte für mich perfekt und authentisch.

Gestaltung:
Die Gestaltung des Buches bzw. der ganzen Reihe finde ich wunderschön und richtig toll anzusehen – sehr passend zur Geschichte gewählt.

Charaktere:
Die Charaktere fand ich allesamt sehr toll. America als Protagonistin hat mir sehr gut gefallen. Ich konnte mich gut in sie hineinversetzen und sie war für mich sehr durchsichtig in dem, was sie getan bzw. gesagt hat. Außerdem war sie für mich sehr humorvoll und lustig, was der Geschichte sehr gut getan hat.
Ebenso gut hat mir der Charakter des Prinzen Maxon und Aspen sehr gefallen.
Die anderen Mädchen des Castings konnte man alle nicht genau kennen lernen. Was ich aber auch verstehen kann, denn wenn die Autorin 35 Charaktere genau beschrieben hätte, würde keiner mehr durchsteigen. Ich finde, dass die Auswahl sehr gut festgelegt wurde.
Alles in allem sehr tolle Charaktere.

Ende:
Das Ende fand ich persönlich leider nicht allzu überraschend, aber das kommt nur daher, weil ich indirekt gespoilert wurde. Wenn ich nicht diese Informationen vorab gehabt hätte, hätte mich das Ende sehr überrascht. Aber die Autorin hat es trotzdem geschafft, dass ich mir unbedingt Band 2 kaufen und lesen muss.
Also ein tolles Ende.

Der Aufbau des Jugendbuches war sehr gut gewählt, denn man konnte America gut kennen lernen und mit ihr wachsen. Die Gestaltung des Jugendbuches ist sehr gut gewählt worden – einfach wunderschön. Die Charaktere waren neben der Geschichte mein Highlight. Ich konnte soviel lachen und habe mich wunderbar unterhalten gefühlt. Das Ende konnte mich aufgrund von Spoilern nicht allzu überraschen, aber es war trotzdem ein überraschendes Ende, welches mich dazu gebracht hat direkt weiterlesen zu wollen.
Insgesamt ein toller Auftakt einer neuen Jugendbuch-Reihe, welche ich absolut empfehlen kann.

5/5 Schmetterlinge für "Selection" von Kiera Cass.


Kommentare:

  1. Hey!
    Eine schöne Rezension hast du geschrieben. Ich muss gestehen, dass ich die Selection-Reihe auch gelesen und geliebt habe, aber irgendwie trotzdem echt seicht und nervig fand. Ich weiß, passt nicht zusammen ;-) aber irgendwie wollte ich nicht weiterlesen, aber konnte auch nicht aufhören. Ich könnte mir Selection auch sehr spannend als Film vorstellen.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Yvonne,
      danke dir! :)
      Ich habe inzwischen schon den dritten Band durch und ich muss sagen mir gefällt die Reihe echt sehr gut! :) :D
      Als Film stelle ich mir das Ganze natürlich auch richtig toll vor.
      Liebe Grüße zurück,
      Kathi. ♥

      Löschen

Ich würde mich sehr über ein Kommentar von dir freuen! Danke schön :)

Design and Content © Kathis Bücherstapel | 2012-2017.
Impressum + Disclaimer | Datenschutz